Aktuelle Ausstellung

Die Schlumper - Landpartie

Am Sonntag, 17.10.2021 um 14:30 Uhr wird, nach langer Corona-Pause, das inklusive Galeriecafé „Das Blaue Haus“ feierlich wiedereröffnet.
„Die Schlumper“ aus Hamburg, eine Hamburger Ateliergemeinschaft von Künstler*innen mit unterschiedlichen Behinderungen, präsentiert eine Auswahl ihrer Werke. Zusammen mit dem Worpsweder Künstler Fabian Schlöpke werden Sie die Gäste am Sonntag bei der großen Ausstellungseröffnung willkommen heißen.

Für die Künstler*innen aus dem Herzen der Großstadt ist es bereits der zweite Besuch in Worpswede. In Erinnerung an die schönen Erlebnisse und Erinnerungen ihres ersten Besuches, haben sie eine Auswahl ihrer Werke zum Thema Landschaft, Natur und Tierwelt zusammengestellt und präsentieren diese nun im Rahmen ihrer „Landpartie“

Das Atelier der Schlumper, in den 1980er Jahren von dem Künstler Rolf Laute gegründet, gehört seit 2002 zur alsterarbeit gGmbH, einem Beschäftigungsträger unter dem Dach der Evangelischen Stiftung Alsterdorf.